Kraftakt! Ein Kran muss auf den Weissenstein.

Für den Umbau und Neubau des Hotel Weissensteins benötigt es einen Kran, der auf den Berg transportiert werden muss. Ein relativ schwieriges Unterfangen, denn die Passstrasse ist kurvenreich und steil. Die Zufahrtstrasse ist auch sehr eng. Die Kranteile wiegen zudem über 100 Tonnen. Aber es gibt keine andere Möglichkeit: Der Kran muss auf den Weissenstein!

Eine Herausforderung für Kranbauer der ZAUGG AG aus Rohrbach, die eine erstklassige Vorsondierung und Planung erforderte. Die Solothurner Zeitung hat diesem spannenden Thema einen Bericht gewidmet.

 

Hotel Weissenstein Kranaufbau
Hotel Weissenstein – Kranaufbau

 

Der Bericht aus der SOLOTHURNER ZEITUNG VOM 27.4.2018

Mehr Informationen über die Sanierung des Hotel Weissensteins 

Weiterführende Links

Solothurner Zeitung vom 27.04.2018
Infos zum Umbau des Hotel Weissenstein

Bauen Sie auch an Ihrer Zukunft?

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Baulink AG
Generalunternehmung
Promenade 101
7270 Davos Platz
+41 81 410 01 60
+41 81 410 01 63
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.