Das legendäre „Rösi“ in Adelboden macht Platz für Neues

Das zweite Holzmodulhotel in der Schweiz

An der Adelbodner Dorfstrasse entsteht auf der Liegenschaft Alpenrose – genannt «Rösi» – das zweite Revier-Hotel in der Schweiz. Die Revier Hospitality Group AG mit CEO Daniel Renggli stellt somit ab Frühling/Frühsommer 2020 einen weiteren New-Generation-Betrieb auf die Beine.

Junge Leute haben dann die Möglichkeit, in einem Hotel zu verweilen, welches nach ihren Ansprüchen und Wünschen geführt wird. Projektleiter Sandro Zenhäusern und Bauleiter Cédric Hostettler vom Davoser Generalunternehmer Baulink AG informierten über das weitere Vorgehen und die touristischen Aspekte.

Nach dem bis jetzt eingehaltenen Zeitplan ist die Firma Künzi + Knutti AG in diesem Monat daran, die Räumung und die Altlastensanierung im alten Hotel durchzuführen. Laut Zenhäusern kamen noch unwesentliche Mengen Asbest hervor.

«Das Hotel mit 86 Zimmern und total 188 Betten ist nach der Lenzerheide das zweite Holzmodulhotel in der Schweiz.»Projektleiter Sandro Zenhäusern

«Es gab 6500 Kubikmeter Abbruchmaterial, und im Juli wird mit 21’000 Kubikmetern Erde und Steinen des Aushubs gerechnet. Bis Mitte September wird alles nach Mitholz transportiert und dort entsorgt.

Im Oktober wird mit dem Bau begonnen.» Beide Baustellenleiter machten darauf aufmerksam, dass die kommenden Arbeiten so weit wie möglich von der Zelgstrasse her vorgenommen würden und die Dorfdurchfahrt nicht übermässig tangiert werde.

Das zweite Holzmodulhotel

Im Auftrag der Fortimo AG aus St. Gallen realisiert die Baulink AG das Hotel Revier und das Mehrfamilienhaus Al­penrose. Die Fertigstellung dieses umfangreichen Projekts ist für Ende 2020 geplant. Über die Kosten wird zurzeit noch geschwiegen. «Das Hotel mit 86 Zimmern und total 188 Betten ist nach der Lenzerheide das zweite Holzmodulhotel in der Schweiz», erläuterte Zenhäusern.

Quelle: Auszug aus Text von Herbert Kobi, Berner Zeitung, Montag, 11. Juni 2018

Lesen Sie hier weiter: Berner Zeitung 

 

Bauen Sie auch an Ihrer Zukunft?

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Baulink AG
Generalunternehmung
Promenade 101
7270 Davos Platz
+41 81 410 01 60
+41 81 410 01 63
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.