Supporter am „Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest“ 2019

Das «Eidgenössische»

Wir freuen uns, das kommende Eidgenössische Schwing-und Älplerfest zu unterstützen und dabei zu sein!

 

Eines der grössten wiederkehrenden Volksfeste und das grösste Sportereignis in der Schweiz ist das Eidg. Schwing- und Älplerfest. Alle drei Jahre findet das Eidgenössische an einem andren Ort statt. Letztmals in Estavayer, im Jahr 2016. Nächstes Jahr im 2019 kommt das „Eidgenössische“ zum dritten Mal seit der Gründung vor über 120 Jahren wieder ins Zugerland nach Zug.

 

 

Über 300’000 Besucher und Besucherinnen werden nächstes Jahr am Eidgenössischen erwartet und mehr als 56’500 Anhänger dürfen die Schwingkämpfe in den sieben Sägemehlringen live vor Ort und in der extra dafür erstellten temporären Arena, dem grössten Stadion der Schweiz, mitverfolgen.

Für mehr Informationen besuchen Sie die Homepage: ESAF2019Zug

Schwingen und Tradition

Schwingen ist eine typische Eigenart der Schweiz und wird in dieser Form vorwiegend in der Schweiz praktiziert. Im Laufe der Zeit hat sich das Nationalspiel zu einer Sportart mit hoher Akzeptanz entwickelt und geniesst einen grossen Rückhalt in der Gesellschaft.

 

 

Schwingen ist eine Abart des Ringens, also ein Zweikampf zwischen zwei kräftigen Männern mit eigenen Regeln, Griffen und Schwüngen. Die «Bösen», so werden die besten Schwinger bezeichnet, messen sich an kleineren und grösseren Schwingfesten und erküren alle 3 Jahre den Schwingerkönig an den Eidgenössischen Schwing- und Älplerfesten.

 

Bauen Sie auch an Ihrer Zukunft?

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Baulink AG
Generalunternehmung
Promenade 101
7270 Davos Platz
+41 81 410 01 60
+41 81 410 01 63
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.