„Mädchen-bauen-los“ der Zukunftstag in Davos

14 November der Nationale Zukunftstag 

Bereits zum zweiten mal haben wir am Nationalen Zukunftstag teilgenommen. Mädchen und Jungen wechseln die Seiten in für sie untypische Arbeitsfelder und Lebensbereiche. Auf diese Weise bekommen die Jugendlichen Mut und Selbstvertrauen, ihre Zukunft nach eigenen Vorstellungen und ohne starre Geschlechtsbilder in die Wege zu leiten.

Mit der Aktion wird die frühzeitige Gleichstellung von Frau und Mann bei der Berufswahl und bei der Lebensplanung gefördert. Es ist ein Projekt zwischen Arbeitswelt, Schule und Elternhaus.

 
Der Zukunftstag bei uns im Büro

Es warteten viele spannende Aufgaben auf die beiden Teilnehmerinnen Alma und Luana. Nach der Führung durch das gesamte Büro wurden die Mädchen in der Abteilung Architektur in die Kunst des „Hochbauzeichnens“ eingeführt. Nach einem feinen Pizzapaplausch am Mittag, veranschaulichte am Nachmittag eine Baustellenbesichtigung die vom Vormittag erfahrene Theorie. Mit vielen Eindrücken, neuem Wissen und selbstverständlich einigen Giveaways machten sich Alma und Luana auf den Nachhauseweg.

 

Da wir als Lernbetrieb und Arbeitgeber zukunftsorientiert sind, freuen wir uns immer wieder, bei solchen spannenden Projekten dabei zu sein.

Für mehr Informationen über das Projekt folgen Sie dem Link: nationalerzukunftstag.

 

Bauen Sie auch an Ihrer Zukunft?

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Baulink AG
Generalunternehmung
Promenade 101
7270 Davos Platz
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.