Infolink

Langlaufzentrum und Kindergarten Herti, Davos

Langlaufzentrum aussen

Bereits zur Saison 2016/2017 soll das neue Zentrum für den Langlaufsport fertiggestellt sein.

Ein sehr straffes Programm, dessen Einhaltung wir unter anderem mit der Verwendung von Holz-Fertigelementen von einem Unternehmen aus der Region gewährleisten.

Bauleiter, Patrick Waeber

Nach dem Spatenstich im Frühjahr 2016 werden bereits im Dezember die ersten Gebäudeteile bezugsbereit sein.

Im ersten Abschnitt werden auch die Räume für das Leistungssportzentrum Langlauf von Swissski mit modernen Trainings- und Erholungsräumen, grosszügigen Garderoben, Büros und Sitzungszimmern fertiggestellt. Auch bei diesem Projekt war die Absenkung des Grundwassers eine besondere Herausforderung. Da das gesamte Untergeschoss unter dem Grundwasserspiegel liegt war ein aufwendiger Aushub mit Baugrubensicherung und Grund- wasserabsenkung erforderlich. Der im Haus befindliche Kindergarten ist der letzte Bereich, der im Sommer 2017 seiner Bestimmung übergeben werden soll.

Technisch wird auf modernste Ausstattung gesetzt. So erfolgt ein z.B. die Wärmeerzeugung komplett über eine umweltfreundliche Erdwärmesondenheizung und auch die Bauweise im Holzelementebau erforderte spezielle Brandschutzmassnahmen nach aktuellsten Standards.

Kontakt
Zuständig
Hauptsitz Davos
Investor
Landschaft Davos Gemeinde
Bauzeit
2016-2017

Bauen Sie auch an Ihrer Zukunft?

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Baulink AG
Generalunternehmung
Promenade 101
7270 Davos Platz
+41 81 410 01 60
+41 81 410 01 63
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.