Sanierung Savoy Hotel Baur en ville, Zürich



Savoy Hotel Bauer en ville wird zum „Mandarin Oriental Savoy Zürich“

Im Auftrag  von Allco AG unterstützt INVITA Hospitality Projects by Baulink  die Sanierung des Savoy Hotels Baur en ville und stattet es nach den Entwürfen vom Pariser Innenarchitekt Tristan Auer total neu aus. 

Die Zimmeranzahl wird von 104  auf 80 reduziert. Den Gästen des Savoy Hotels stehen  künftig grosszügigere Räumlichkeiten zur Verfügung. Die Sitzungs- und Veranstaltungsräume sind auch in die Renovation einbezogen worden – nach erfolgter Abstimmung mit der Denkmalpflege. Schützenswerte Elemente wie der grosse Ballsaal oder die Zunftstube der  „Vereinigten Zünfte zur Gerwe und Schuhmachern“ werden in ihrer Struktur erhalten bleiben. 

Mit der Wiedereröffnung Mitte 2024 wird das Management des Hotels an die Mandarin Oriental Hotel Group übergehen. Ab dann wird das Hotel «Mandarin Oriental Savoy Zürich» heissen.

RENOMMIERTE HOTELS VERTRAUEN AUF INVITA

Das 10-köpfige Team um Robert Diepenbrock konnte schon in den ersten 4 Jahren eine Reihe von Aufträgen namhafter Hotelbetreiber, wie z.B. HiltonInterContinentalSheratonSwissôtel oder Mandarin Oriental, umsetzen.

Der Bezug zur Region wird mit der Unterstützung mittlerer und kleinerer Häuser hergestellt. Dazu zählen u.a. das bekannte Hotel Weissenstein in Oberdorf (Solothurn) oder das Davoser Traditionshaus Hotel Parsenn.

Auftraggeber: Allco AG, Zürich

Innenarchitekt: Tristan Auer, Paris

Architekt: Monoplan AG

Planungsphase: Januar 2022 – Dezember 2023


UNSERE AUFGABEN BEI DIESEM PROJEKT:

  • Hotelausstattung FF&E/SOE

DIESE PROJEKTE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN:

Hotel Carmenna, Arosa

Hotel Moxy, Rapperswil

Die Geschichte von Baur en ville

Das Baur en Ville wurde am 24. Dezember 1838 vom Vorarlberger Bäckergesellen Johannes Baur als erstes Grand Hotel der Stadt Zürich eröffnet. Nach Umbauarbeiten in den Jahren 1857 und1907 umfasste das Hotel bei der Neueröffnung im Juni 1908 insgesamt 170 Zimmer. In den Jahren 1975 bis 1978 schloss das Hotel seine Pforten, um erneut einen grossen Umbau durchzuführen. Dabei wurde die Fassade sorgfältig demontiert, um danach wieder historisch genau rekonstruiert zu werden. Seither verfügt das Savoy Hotel Baur en Ville über 104 Zimmer und Suiten und mehrere Veranstaltungsräume.


Bauen Sie auch an Ihrer Zukunft?

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Baulink AG
Promenade 101
7270 Davos Platz
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.