Soziales Engagement

Unser Engagement für Kultur, Sport und soziale Projekte

Sponsoring

 


 


Mit unserem Sponsoring unterstützen wir in der gesamten Schweiz zahlreiche Projekte aus den Bereichen «Kinder & Familie», «Sport» und «Kultur».

Dabei achten wir auch auf eine jeweils regionale Ausrichtung  durch des Sponsoring von Projekten an unseren verschiedenen Standorten. Nachfolgend finden sie einige unserer Aktivitäten zur Förderung in den genannten Bereichen.

Wir suchen aktuell noch Projekte mit nationaler Reichweite und breiter medialer Abdeckung. Wenn sie glauben, dass eine Partnerschaft mit der BAULINK AG für beide Seiten spannend sein könnte, dann schreiben sie einfach eine Email mit allen relevanten Informationen an Sponsoring@BAULINK.ch .

 

Sponsoringanfrage

  • Datumsformat:TT Punkt MM Punkt JJJJ
  • (Erlaubt sind max 20 Dateien bis zu einer Gesamtgrösse von 10MB in den Formaten pdf, jpg, png, gif)
    Ziehe Dateien hier her oder
    Akzeptierte Datentypen: pdf, jpg, png, gif.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

 



Erfolgreiches soziales Engagement mit langfristigen Partnerschaften

Chur ist ein Ort mit einer langen Unihockeytradition

Dementsprechend stark ist die Verankerung des Clubs in der Region. Der hohe Bekanntheits- und Beliebtheitsgrad von Piranha Chur schlägt sich unter anderem in den jährlich höchsten Zuschauerzahlen der ganzen Damen Nationalliga nieder. Als einziger Ostschweizer Damen-Vertreter in der NLA ist Piranha Chur ein Begriff weit über die Kantonsgrenzen hinaus. Nebst dem Bereich Spitzensport mit der NLA und der U21A-Mannschaft ist die Nachwuchstabteilung ein wichtiger Bestandteil des Vereins. Das Sponsoring der BAULINK AG ist auf den Trikots der Mannschaft sichtbar.

Piranha Chur will als mehrfacher Schweizermeister auf nationaler Ebene Massstäbe setzen. Eine überaus schlagkräftige Mannschaft in der NLA, eine gezielte und effiziente Nachwuchsförderung, moderne Strukturen und eine kompetente Vereinsführung helfen, dieses Ziel zu erreichen. Wir setzen uns mit unserer Förderung ein, um diese Zielsetzungen zu unterstützen.

Hier geht´s zum Artikel „Schweizermeister 2018“

We are family!

Ein starkes Motto für einen vielseitigen Verein, wie den UHC Alligator Malans.

1991 entstand der attraktive NLA-Verein, der sich auf seine lokale Verankerung bezieht. Der Verein legt großen Wert auf eine starke, nachhaltige und kompetente Juniorenförderung.

Die BAULINK AG unterstützt den NLA Verein Alligator Malans als einer der Hauptsponsoren. Wir freuen uns über jedes erfolgreiche Spiel.

Hier gehts zum Artikel: Malanser Sieg in St. Gallen 

 

Mit 31 Titeln ist der HCD Rekordmeister

und 15-facher Spenglercupsieger.

Wahrscheinlich ein Mitgrund weshalb der HC Davos ungewöhnlich viele Fans in der ganzen Schweiz hat. Bei Auswärtsspielen im Unterland gibt es oft überdurchschnittliche Zuschauerzahlen und die Gästesektoren sind gut gefüllt.

Auch die BAULINK AG ist ein grosser Fan und besucht dank der Dauerkarten regelmässig die spannenden Spiele. Mit dem BAULINK LOGO auf dem Banner in der Arena zeigen wir Flagge für Hockey Club Davos.

Hier gehts direkt zum Spielplan vom HCD.

Teamfähigkeit, Freude, Moral, Leidenschaft, Disziplin und sportliche Fairness

Diese Schlagwörter stehen für die Iron Marmots Davos-Klosters. Der Verein wurde aus der Fusion der beiden Vereine UHC Davos und UHT Klosters am 21. März 1997 gegründet und betreibt eine Herren- und eine Damenabteilung. Mittlerweile zählt der Verein bereits über 250 Aktivmitglieder und sorgt für den Trainings- und Spielbetrieb für mehr als 15 Teams. Von der Unihockeyschule, über Junioren- und U-Mannschaften bis hin zum Fanionteam und den Senioren bieten die «Marmots» Unihockey auf allen Stufen.

Somit fördern die IRON MARMOTS Unihockey in der Region Davos-Klosters, was die BAULINK AG gerne unterstützt.

Lesen Sie den Bericht über die IRON MARMOTS in SARGANS und ihr 10:5

Förderung und Unterstützung der Nachwuchstalente

Dafür steht die Paul Accola-Stiftung.

In rund vier Sitzungen pro Jahr behandelt der Stiftungsrat die vorliegenden Unterstützungsgesuche für Nachwuchsprojekte und Nachwuchsathleten und entscheidet über die Vergabe der Unterstützungsgelder.
Zudem vergibt der Stiftungsrat alljährlich den Bündner Schneesport Rookie Preis, einen Nachwuchsförderpreis für Bündner Athleten, die sich durch besondere Leistungen ausgezeichnet haben.

Die BAULINK AG unterstützt die Stiftung und den Rookie Preis.

Hier lesen sie die aktuellsten NEWS der Stiftung.

 

Am verrücktesten Fussballturnier der Alpen nehmen jeweils 12 Teams aus 12 Nationen teil.

Die teilnehmenden Nationen werden nach sportlichen und touristischen Kriterien ausgesucht. Nationalmannschaften auf höchstem Niveau treten gegeneinander an.

Die Bergdorf-EM  findet jeweils im Rahmen des Projektes «SportMeetsCharity» zugunsten verschiedener Stiftungen, die sich für benachteiligte Kinder, Jugendliche, Familien und Non-Profit-Organisationen im schützenswerten Alpenraum einsetzt, statt.

Die nächste Bergdorf EM wird in 2020 ausgetragen.

Mehr Infos unter Bergdorf EM 2020

Nur ein Tropfen auf den heissen Stein

Dem Waisenheim fehlt es in allen Bereichen an finanziellen Mitteln.

Heute leben 43 Kinder und Jugendliche im Kinderheim NURMAEISA. Dabei sind es mehrheitlich Waisenkinder denen hier ein Zuhause und eine bessere Zukunft geboten wird.

Die BAULINK AG unterstützt das Kinderheim NURMAEISA in Kirgistan  mit einer Geldspende, die zweckgebunden für Renovationen eingesetzt wird.

Lesen Sie hier mehr über das Projekt: Nurmaeisa

Bräuche und Tradition bewahren

Das «Eidgenössische» ist das grösste wiederkehrende Sportereignis und eines der grössten Volksfeste der Schweiz. Es findet alle drei Jahre an einem anderen Ort statt. Nach Estavayer im Jahr 2016 und Zug 2019 wird das nächste in Pratteln im 2022 durchgeführt.

Schwingen ist eine typische Eigenart der Schweiz und wird in dieser Form vorwiegend in der Schweiz praktiziert. Im Laufe der Zeit hat sich das Nationalspiel zu einer Sportart mit hoher Akzeptanz entwickelt und geniesst einen grossen Rückhalt in der Gesellschaft.

Die BAULINK AG ist regelmässig Supporter des Eidgenössischen Schwing- und Älplerfests.

 

Forscher, Erfinder und Entdecker,

das werden die Kinder an der Kinderuni, die jedes Jahr von der Schweizerischen Alpinen Mittelschule Davos (SAMD) veranstaltet und organisiert wird. In kleinen Teams besuchen die Kinder Forschungsinstitute und gehen auf Exkursionen in die Natur; machen faszinierende Experimente im Labor, erforschen galaktische Phänomene und lüften die Geheimnisse der Biologie und des Wetters. Daneben bleibt natürlich genügend Zeit für Spiele, jede Menge Spass und Sport.

Wir als BAULINK AG unterstützen jedes Jahr das „Sommercamp für neugierige Kinder“.

Interessiert? Lesen Sie hier mehr über das Projekt Kinderuni

Bewahrung des Dorfcharakters

Eines der Ziele des Vereins «pro Monstein» ist es, neue Impulse ins gesellschaftliche Leben von Monstein zu bringen. Regelmässige Ausstellungen, Vorträge, Konzerte oder andere Aktivitäten sollen Gelegenheit schaffen nicht nur Einheimische sondern auch Auswärtige ins Dorf zu locken.

Mit der eigenen Marke «Natürlich aus Monstein» will der Verein die vielfältigen wirtschaftlichen Tätigkeiten der Bewohner zum Ausdruck bringen und den Absatz der einheimischen Produkte fördern.

Das Valser Dorf Monstein liegt der BAULINK AG am Herzen. Wir unterstützen den Verein vor allem beim jährlichen Dorffest.

Mehr über den Verein Pro Monstein

Bärenstarkes Eishockey seit 1942

Der SC Herisau ist ein Schweizer Eishockeyklub aus Herisau, der 1942 gegründet wurde und seit 2014 in der 2. Liga spielt. Seine Heimspiele trägt der Verein im Sportzentrum Herisau aus, das 3152 Zuschauer fasst. 

Das Sponsoring der BAULINK AG ist auf den Trikots der Mannschaft sichtbar.

Mehr Infos zum CLUB finden Sie hier Scherisau.ch

Wir unterstützen Kunst & Musik

Veranstalterin von Klosters Music ist die Stiftung Kunst & Musik, Klosters. Mit der Gründung der Stiftung und dem gleichnamigen Förderverein wurde im Frühjahr 2019 eine professionelle und nachhaltige Basis geschaffen, um kulturelles Angebot auf höchstem Niveau mit grosser Ausstrahlung zu entwickeln. 

BAULINK AG unterstützt , was gut tut!

Das spanende Programm 2021

Ski Club Davos

Der Ski Club Davos, der 1903 gegründet wurde, ist mittlerweile der grösste der Schweiz. Die  Mitglieder der Sektionen Zürich tragen den „Davoser Geist“ auch über die Kantonsgrenze hinaus.

Durch den Ski Club Davos haben schon einige Spitzensportlern den Weg in den Nationalkader gefunden. Z.B: Paul Accola, Ambrosi Hoffmann oder Seraina Mischol.

Die Baulink AG ist hier u.a. auf dem Team Bus sichtbar.

Mehr über den Skiclub Davos: Skiclub Davos

 Ski Club Rinerhorn

1970 wurde der Skiclub Rinerhorn gegründet. Zwei Jahre später wurde die Jugendorganisation (JO)  ins Leben gerufen. 

Der SC Rinerhorn zählt über 200 Mitglieder und vergnügt sich hauptsächlich im familiären Skigebiet Rinerhorn bei Davos Glaris. Die Jugendorganisation des Clubs hat etwa 200 Kinder, die im Winter Skifahren und Snowboarden lernen.

Das Baulink Logo ist auf der neuen Skibekleidung des SC Rinerhorn sichtbar.

Hier finden Sie mehr Infos über den Skiclub Rinerhorn

Verein Track Club Davos

Der Track Club Davos wurde 1983 gegründet und hat sich die Förderung des Laufsports zum Ziel gesetzt.

Während der Sommermonate wird dies durch Laufworkshops und – trainings sowie den Besuch von Laufveranstaltungen in die Tat umgesetzt.

Der Track Club organisiert zudem die acht Rennen umfassende REPOWER-Seelaufserie rund um den Davosersee, die auch von der BAULINK AG unterstützt.

Mehr über den Track Club Davos .

Handballclub Ins

Der HBC Ins ist ein seit 1982 in Ins verankerter Sportverein mit mehreren Junioren- und zwei Aktivmannschaften.

Die BAULINK AG unterstützt die Jugendmannschaften der Altersklasse U9, U11 und U13 mit einem neuen und passenden Satz Trikots.

Mehr Infos über den Verein HBC INS.

Golfclub Davos

1927 entstand die erste 9-Loch-Anlage und 1966 wurde der von Donald Harradine entworfene 18-Loch-Golfplatz eröffnet. Am 14. Juni 1929 wurde dann der Golf Club Davos ins Leben gerufen. 

Der Golf Club Davos schafft vielseitige Golferlebnisse in einem sportlichen, entspannten Ambiente und verbindet traditionelle Werte mit einem modernen Sportgeist.

Das Baulink AG Logo ist auf den neuen T-shirts der Junior/innen sichtbar.

Hier finden Sie mehr spannende Informationen über den Golfclub Davos: GC Davos

SC Celerina

Der Hockeyclub Celerina ist unterteilt in Männer, Damen, Nachwuchs, Senioren und Eislauf.

Baulink AG unterstützt den SC Celerina mit Logowerbung auf den Trikots.

Die Spielpläne und aktuelle News über den Verein, finden Sie hier: SC Celerina

Claudio Laely

Laely begann seine Karriere als Stürmer beim UHC Alligator Malans. 2009 wurde er in den Kader der ersten Mannschaft aufgenommen. Nach einem erworbenem Schweizermeistertitel und der Teilnahme an Weltmeisterschaften wechselte der Profispieler auf Saison 2016/17   zu GRASSHOPPER CLUB ZÜRICH als Teamleader. Anfangs Jahr 2021 verlängerte er seinen Vertrag um ein Jahr.

Die Baulink AG unterstützen Claudio Laely auf seinen sportlichen Erfolgsweg. 

Hier ein spannendes  Portrait vom  Claudio Laely!

 

Valerio Grond

Er gilt als grosse Nachwuchshoffnung im Schweizer Langlaufsport beim SWISSKI. Schon zweimal gelang dem 20-Jährigen bei Junioren-Weltmeisterschaften der Sprung aufs Treppchen. 2018 in Goms gewann er Bronze im Sprint. 2020 in Oberwiesenthal holter er gar die Silbermedaille, ebenfalls im Sprint. Dieses Jahr bei seinem ersten Weltcup-Einsatz im heimischen Davos gelang ihm der Rang 6 im Sprint. Er ist der neue Stern am Schweizer Langlaufhimmel.

Die Baulink AG unterstützt das Monsteiner Nachwuchstalent auf seinem Erfolgsweg.

Bleibt auf dem Laufenden Swisski Sektion Langlauf

 

Haben Sie ein geeignetes Projekt?

Schicken Sie uns Ihre Anfrage.

Baulink AG
Promenade 101
7270 Davos Platz
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.